Kanzlei Prof. Dr. Ruhnke Vita

Vita

Prof. Dr. Ruhnke

 

Ausbildung

1980 Abitur
1980 – 1981 Wehrdienst
1981 – 1986 BWL-Studium in Hamburg und München, Examen zum Diplom-Kaufmann
Februar/März 1992 Promotion zum Dr. oec. publ.
März 1998 Examen zum Steuerberater
März 1998 Examen zum Wirtschaftsprüfer
Juni 2002 CPA-Zulassung in Colorado zum Certified Public Accountant (USA)
August 2002 CPA-Zulassung in Arizona zum Certified Public Accountant (USA)
Oktober 2012

Professur an der Hochschule München

 

Beruflicher Werdegang

1986 – 1993 Mitglied der Geschäftsleitung der Bayerischen Transport Union
1994 – 1998 Prüfer und Berater im Bereich Revision von Handels- und Steuerbilanzen bei der Firma KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München
1998 – 1999 Manager (Prokurist) im Bereich Corporate Finance bei der Firma KPMG, München
Juli – November 1998 USA-Aufenthalt für die KPMG
1999 – 2001 CMS Hasche Sigle Eschenlohr Peltzer Schäfer, Rechtsanwälte und Steuerberater, München
seit Mai 2002 Dozent an der Hochschule München, Fakultät für Betriebswirtschaft
2001 – 2003 Kooperationspartner der Kanzlei Braun Leberfinger Ludwig, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, München
seit 1. Januar 2004 Kanzlei Prof. Dr. Ruhnke für Unternehmens- und Steuerberatung sowie Wirtschaftsprüfung und Baubetreuung mit verschiedenen Beteiligungen und Kooperationen in diesen Bereichen
seit 1. Oktober 2012 Professor für betriebliche Steuerlehre, Wirtschaftsprüfung und allgemeine Betriebswirtschaft an der Hochschule München

 

Spezialkenntnisse
Internationales Steuerrecht (insbes. CH, A, UK, USA), Internationales Bilanzierungsrecht (US-GAAP, IFRS), Unternehmenstransaktionen bis zum Börsengang

Tätigkeitsgebiete (Schwerpunkte)
Steuerberatung (Gestaltungsberatung, Umstrukturierungen), betriebswirtschaftliche Beratung (insbes. finanzwirtschaftliche Betreuung), Unternehmensbewertung

Fremdsprachen
Englisch

Mitgliedschaften

  • Wirtschaftsprüferkammer Körperschaft des öffentlichen Rechts, Berlin
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V., Düsseldorf
  • Steuerberaterkammer München, Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V.
  • American Institute of Certified Public Accountants (AICPA)

Besondere Branchenkenntnisse
EDV-Branche (Software), Kapitalanlagegesellschaften, Finanzdienstleistung, Leasing, Film und Fernsehen, Spedition, Sand und Kies, Betonpumpen, Immobilien, Versicherungen, Medien (Zeitungen), Druckindustrie, Pharma, Werbebranche

Gute Kontakte zu
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Veröffentlichungen
Strategische Unternehmensführung im gewerblichen Güterkraftverkehr als Antwort auf die Herausforderung des EG-Binnenmarktes, Diss. 1992